fbpx

Führung für Unternehmer: Authentisch, souverän, wirksam.

Für ein stimmiges und erfülltes Leben

Wahrscheinlich kennen wir uns noch nicht so gut...

Hallo. Ich bin Ursula Schulz, Unternehmensberaterin für Führung, Personalmanagement und Kommunikation. Meine Kunden sind Inhaber kleiner und mittelständischer Unternehmen mit 15 bis ca. 50 Mitarbeitern.

Was Sie gemeinsam haben: Sie legen Wert auf ein gutes Arbeitsumfeld für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und auf einen guten Draht zu den Menschen in Ihrem Unternehmen. Sie geben sich deswegen große Mühe, ihre MitarbeiterInnen gut zu führen und die Zusammenarbeit im Team zu fördern.

Image

Was meine Kunden umtreibt

Doch trotz aller Bemühungen läuft nicht immer alles rund.

Häufig höre ich, dass Unternehmer sehr viel Zeit damit verbringen, Dinge zu besprechen, die eigentlich längst klar sein müssten.

Oder, dass sie sich mit Themen beschäftigen müssen, die im Grunde überflüssig sind, weil sie weder den Kunden nützen, noch das Ergebnis verbessern.

Das klingt unter anderem so:

Wir beschäftigen uns mehr mit uns selbst als mit unseren Kunden. Das kostet mich Zeit und es raubt mir meine Energie.“

Manche Unternehmer erzählen auch, ihre Mitarbeiter hätten nicht verstanden, worauf es wirklich ankommt

und handelten am Ziel vorbei – oft sogar in bester Absicht.

Der Preis des Micromanagements

Wenn Sie als Unternehmer einen Großteil ihrer Zeit mit Micromanagement verbringen, zahlen Sie dafür einen hohen Preis: Sie arbeiten mehr im statt am Unternehmen. Für ihre eigentlichen Unternehmeraufgaben bleibt ihnen zu wenig Zeit. Längerfristige Ziele geraten aus dem Blick, weil das Tagesgeschäft alle Energie verbraucht.

Auf lange Sicht können die Folgen gravierend sein: Verstimmung, Lustlosigkeit und Demotivation bis hin zur Erschöpfung oder sogar einem Gefühl der Ausweglosigkeit. Ganz zu schweigen von den wirtschaftlichen Folgen von möglichen Qualitätsverlusten, Kunden, die abwandern oder Mitarbeitern, die das Unternehmen verlassen, weil sie das Vertrauen in seine Leistungsfähigkeit verloren haben.

Wenn Unternehmer dann irgendwann das Gefühl haben, vom Tagesgeschäft überrollt zu werden und dadurch von der eigenen Kreativität abgeschnitten zu sein, ist der Schritt bis zur Sinnfrage nicht mehr weit, und die eigene Vision rückt in die Ferne.

Image

Startpunkt Ihrer Wende: Ihr Zielbild

Wie kommen Unternehmer in einer solchen Situation zu einer Lösung? Es ist nicht leicht, in einem fordernden Tagesgeschäft auf Kurs zu bleiben. Dringende Aufgaben und Ablenkungen lauern an allen Ecken. Eigentlich müsste man ständig Nein sagen – aber das fühlt sich oft nicht gut an, vor allem dann nicht, wenn man dafür jemanden zurückweisen müsste.

Die gute Nachricht ist: Es gibt einen Ausweg und der beginnt mit dem eigenen Zielbild.

Ein Zielbild lässt die eigenen Motive, Wünsche und Sehnsüchte vor dem inneren Auge Gestalt annehmen. Es weckt positive Emotionen und verleiht uns neue Energie, die wir benötigen, um eine Veränderung anzugehen. Einmal kreiert, wird es zum treuen Begleiter. Wir können es immer wieder vor unserem inneren Auge betrachten und dann wird es uns daran erinnern, worum eseigentlich geht – und was uns wirklich wichtig ist. Auch auf lange Sicht ist es deshalb ein Wegweiser, den wir immer bei uns tragen.

Die konkrete  Lösung – so individuell wie Ihr Unternehmen

Ihr Unternehmen ist ein einzigartiges System, vergleichbar mit einer kleinen Galaxie aus Gestirnen, Planeten und sonstigen astronomischen Objekten, die durch die Gravitation in einem System gebunden sind. Seine einzelnen Elemente sind sichtbar, die Gravitation ist es nicht. Dennoch ist sie vorhanden – und wir können ihre Wirkung wahrnehmen.

Auch Ihr Unternehmen besteht aus Elementen, die sich gegenseitig beeinflussen. Die Dynamiken die zwischen ihnen wirken, sind ähnlich wie die Gravitation zwar nicht sichtbar, aber sie sind spürbar und sie lassen sich beschreiben.

Kleiner Hebel – große Wirkung

In einem komplexen Systemen wie einem Unternehmen liegen Symptom und Ursache selten beieinander. Daraus folgt, dass eine kurzfristige Symptombehandlung eher wie ein Schmerzmittel wirkt. Damit eine Lösung aber dauerhaft für Ihr Unternehmen funktioniert, müssen die einzelnen Systemelemente und ihre Wechselwirkungen gesehen werden.

Denn ob es um einzelne Mitarbeiter oder einzelne Stellen geht, um die Zusammenarbeit im Team geht oder um ein Organisations- oder Führungsthema entscheidet darüber, wo der Hebel anzusetzen ist, der mit dem geringsten Kraftaufwand die gewünschte Wirkung erzielt.

Sie und ich

Wir sind oft so in unserem eigenen Käfig gefangen, dass wir den Ausweg nicht sehen, selbst wenn die Tür weit offen steht. Eine neue Perspektive ergibt sich, wenn man sich die richtigen Fragen stellt – oder stellen lässt.

Genau das sehe ich als meine zentrale Aufgabe: Ihnen die richtigen Fragen zu stellen, die Sie in Bewegung bringen. Damit ein stimmiges Zielbild entsteht, das die Richtung vorgibt und wir die beste Route wählen.

Meine Aufgabe als Beraterin und Coach sehe ich darin, Sie mit fachlichem und methodischem Rat zu unterstützen. Dazu gehört auch, Ihnen Lösungswege aufzuzeigen, die beste Alternative mit Ihnen auszuwählen und die entsprechenden Werkzeuge für Ihr Unternehmen anzupassen.

Als Beraterin und Coach begleite ich Sie auch bei der Umsetzung. Entweder an ihrer Seite oder unsichtbar im Hintergrund – so, wie es am besten für Sie und Ihr Unternehmen passt. Um Ihre Ressourcen zu schonen arbeiten wir offline oder online zusammen, so wie es für den jeweiligen Arbeitsschritt am besten passt.

Warum ich tue, was ich tue

Führung, Personalmanagement und Kommunikation sind meine beruflichen Lebensthemen. Meine stärksten Antriebe sind Neugier und Bewegung. Beides hat dazu geführt, dass ich  die Themen Führung, Personalmanagement und Selbstmanagement In mehr als 25 Berufsjahren aus allen denkbaren Perspektiven kennen gelernt habe: Als Unternehmerin, als Trainerin/Beraterin/Coach, als Mitarbeiterin und als Personalleiterin.

Deshalb habe ich den 360°-Blick. Und das bedeutet für Sie, dass wir jederzeit die Perspektive und auch die Flughöhe wechseln können – so wie es die Situation gerade erfordert. Dabei behalten wir das große Bild vor Augen und gehen in Ihrem Tempo voran.

Image

Fünf gute Gründe, mit mir zu starten und Ihre persönliche Zeitenwende jetzt einzuleiten

Sie lassen Ihre Energie wieder fließen – und Sie spüren den positiven Einfluss Ihrer neuen Vitalität auf Ihre Mitarbeiter und Ihr Umfeld
Sie sorgen dafür, dass Ihre MitarbeiterInnen gute Arbeit leisten – und stolz sind auf ihre Ergebnisse und auf Ihren Arbeitgeber
Sie verbreiten gute Stimmung und stärken die Arbeitsbeziehungen im Team
Ihr kreativer Schöpfergeist meldet sich zurück
Sie freuen sich über gutes Feedback – von Kunden, MitarbeiterInnen und BewerberInnen
Meine Anforderungen an dich

Bitte trage dich nur dann ein, wenn du bereit bist…

image

Anforderung #1

... die Weichen neu zu stellen um dich persönlich und dein Unternehmen auf Erfolgskurs zu bringen!

image

Anforderung #2

... dich als Unternehmer- und Arbeitgeberpersönlichkeit weiterzuentwickeln!

image

Anforderung #3

... deinen zukünftigen Erfolg zu akzeptieren und zu genießen!

DESIGNED WITH LOVE BY logo
Back to Top